Factory


Das ließ aufhorchen. Das österreichische Unternehmen Cut Cut machte mit einer Innovation aus der Wasserstrahltechnologie auf sich aufmerksam: Der Österreicher ist einer der Ersten , der die Wasserstrahltechnik mit 6.000 bar einsetzt. Damit können Materialstärken bis zu 300 Millimeter, beispielsweise Edelstahl bearbeitet werden. Der geringe Verschnitt und die präzise Vorfertigung locken den Maschinen- und Anlagenbau auf die Bühne der Wasserstrahler. Der bisher unangefochtene Platzhirsch Laser hat jetzt einen Konkurrenten.


Zum Artikel

Hauptsitz

Waterjet AG (Aarwangen)

Mittelstrasse 8

CH-4912 Aarwangen

+41 62 919 42 82

info@waterjet.ch

Waterjet AG (Ostschweiz)

Haltelhusstrasse 2a

CH-9402 Mörschwil

+41 71 311 56 66 

ostschweiz@waterjet.ch

Waterjet AG (Romandie)

Beundenweg 24

CH-2503 Biel / Bienne

+41 79 102 86 42

p.messerli@waterjet.ch