Microwaterjet: Medizintechnik aus dem Wasser


(Mikro-)Wasserstrahlschneiden und Medizintechnik sind ein noch relativ junges Paar. Aus verschiedenen Gründen wählen Produzenten von medizintechnischen Komponenten unser thermo-neutrales Verfahren.


Wir schneiden seriell mit einem abrasiven Wasserstrahl von nur noch 0.17 mm Durchmesser sämtliche Materialien: chirurgisches Werkzeug aus Werkzeugstahl und Implantate aus Chrom-Nickelstrahl, Titan und anderen, auch biokompatiblen Materialien.


Alle unsere Werkstücke sind quasi gratfrei und ohne Winkelfehler. Ferner produzieren wir  Prototypen ohne Werkzeug und Aufnahme. Das macht das Wasserstrahlschneiden auch ökonomisch interessant.


Medizin+Technik.pdf


Hauptsitz

Waterjet AG (Aarwangen)

Mittelstrasse 8

CH-4912 Aarwangen

+41 62 919 42 82

info@waterjet.ch

Waterjet AG (Ostschweiz)

Haltelhusstrasse 2a

CH-9402 Mörschwil

+41 71 311 56 66 

ostschweiz@waterjet.ch

Waterjet AG (Romandie)

Beundenweg 24

CH-2503 Biel / Bienne

+41 79 102 86 42

p.messerli@waterjet.ch